Unsere Weidegänse beziehen wir von der Brüterei Maringer welche in Schlierbach (Bez. Kirchbeg/Krems in OÖ) beheimatet ist. Sie kommen im Mai als 1 Tagesküken zu uns auf den Hof und werden dann in ihrer Kinderstube 8 Wochen großgezogen. Wenn Sie vollständig befiedert sind dürfen Sie auf ihre Weide wo sie dann den ganzen Tag sein können..

Gefüttert werden sie anfangs mit speziellem Gänsekükenfutter. Nach und nach werden sie auf Grünfutter und hofeigenes Getreide umgestellt.

Im November können Sie die Weidegänse in unserem Abhofladen kaufen. Die Abholtermine werden rechtzeitig bekanntgegeben – wir bitten Sie um Vorbestellung, da die Anzahl begrenzt ist!